OASE Berlin e.V. & Regionalverband für Interkulturelle Arbeit e.V. (VIA) 

PROJEKT PARTNERS

OASE-Berlin_Logo_BT.png

OASE Berlin e.V.

Projektträger

 

OASE Berlin e.V. versteht sich als politisch unabhängige und konfessionell ungebundene, den Menschenrechten und dem Prinzip der Gleichberechtigung verpflichtete Nichtregierungsorganisation (NRO), die gegen jede Form von Diskriminierung eintritt. Wir arbeiten für eine offene, vielfältige, pluralistische und inklusive Gesellschaft im Einklang mit dem Grundgesetz. Deshalb leisten wir mit Engagement und Professionalität unseren Beitrag dazu, dass Menschen mit Migrations- und Fluchtgeschichte sowie deren Familien ein selbstbestimmtes, gleichberechtigtes und freies Leben in Deutschland führen können. Dazu gehört die gesellschaftliche Einflussnahme durch Lobby- und Netzwerkarbeit genauso wie die tägliche pragmatisch ausgerichtete Integrationsarbeit.

Weitere Informationen zu OASE Berlin e.V., ihren Mitglieder*innen und Projekten finden sich unter

www.oase-berlin.org

Verband für Interkulturelle Arbeit e.V. (VIA)

Projektpartner

Der Verband für interkulturelle Arbeit VIA Regionalverband Berlin/Brandenburg e.V. wurde 1992 gegründet und ist ein Dachverband von 40 Organisationen der interkulturellen Arbeit, der Migrations- und Integrationsarbeit, der Antirassismus- und Antidiskriminierungsarbeit und der Entwicklungsarbeit. 27 unserer Mitgliedsorganisationen sind Migrant*innenorganisationen (MSO). Das VIA-Netzwerk in Berlin versteht sich als Plattform des Austausches, der wechselseitigen Erschließung der Potenziale unserer Mitglieder füreinander und der gemeinsamen Interessenvertretung auf politischer Ebene. Der VIA-Regionalverband ist zudem Projektträger mehrerer auf das Empowerment von MSO zielender Projekte (VIA-Servicestelle Empowerment von MO, IKMO, Willkommen in Berlin) In diesen Projekten bieten wir Beratung, Information und Qualifizierung für MSO, individuelles Vereinscoaching aber auch die gezielte Vernetzung von MSO miteinander, mit Fachverwaltungen und Fachdiensten.

VIA ist zudem Servicestelle für Migrant*innenorganisationen in den Bereichen Vereins-, Projekt- und Finanzmanagement. Wir beteiligen uns an politischen Plattformen von MSO in Berlin und treten aktiv für mehr Chancengleichheit und politische Partizipation von Berliner*innen mit Migrationshintergrund ein.
Andere Arbeitsfelder von VIA sind Antidiskriminierungsarbeit, interkulturelle Sozialraumarbeit, Migration und Gesundheit.

 

Weitere Informationen zu VIA, seinen Mitgliedern und Projekten finden sich unter www.via-in-berlin.de/